McDonald's bringt dieses neue Menü in Restaurants

Ein McDonalds-Restaurant.
Ein McDonalds-Restaurant.istock/ Symbolbild
"Mäci"-Fans aufgepasst! Das beliebte Fast-Food-Restaurant bringt ab 26. Mai ein neues Menü in die heimischen Restaurants.

McDonald’s gibt eine neue Kooperation mit BTS bekannt, den globalen Pop-Ikonen des 21. Jahrhunderts: Die einzigartige Menü-Tour macht ab 26. Mai erstmals auch in Österreich halt, wo Fans und Gäste die Lieblingsbestellung der Band genießen können.

Das BTS-Menü umfasst 9er Chicken McNuggets, große Pommes, ein großes Kaltgetränk und zwei neue, ganz besondere Saucen – Sweet Chili und Cajun. Die Rezepturen sind dabei stark an die Originale von McDonald’s Südkorea angelehnt und werden so erstmals in Österreich verfügbar sein.

"Globales Phänomen"

"Egal wer man ist, jeder hat ein McDonald’s-'Einsermenü' – sogar die internationalen Superstars von BTS", so McDonald’s Marketing Director Benedikt Böcker. "Diese Band ist wirklich ein globales Phänomen mit einer über alle Grenzen verbundenen Fangemeinde. Wir freuen uns daher sehr, das BTS-Menü in Kürze auch in Österreich anbieten zu können."

Das neue BTS-Menü ist ab 26. Mai in den 198 McDonald’s Restaurants und McDrives in ganz Österreich sowie über McDelivery erhältlich.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red, wil Time| Akt:
WirtschaftÖsterreichMcDonald's

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen