McDonalds verteilt gratis Äpfel an Kinder

Bild: McDonalds

An den kommenden beiden Wochenenden steht McDonalds Österreich ganz im Zeichen des Apfels: Am 26. Juni bzw. am 3. Juli gibt es für die jüngsten Gäste in allen heimischen McDonalds Restaurants gratis einen österreichischen Apfel - solange der Vorrat reicht.

An den kommenden beiden Wochenenden steht McDonald’s Österreich ganz im Zeichen des Apfels: Am 26. Juni bzw. am 3. Juli gibt es für die jüngsten Gäste in allen heimischen McDonald’s Restaurants gratis einen österreichischen Apfel – solange der Vorrat reicht.

"Als größtes heimisches Familienrestaurant nehmen wir unsere Verantwortung sehr ernst. Mit dem gratis Apfel möchten wir Eltern dabei unterstützen, mehr Obst und Gemüse in die tägliche Ernährung ihrer Kinder zu integrieren", erklärt Andreas Schmidlechner, Managing Director von McDonald’s Österreich.
Am 26. Juni werden daher in allen McDonald’s Restaurants in Wien, Niederösterreich und Burgenland heimische Äpfel der Sorte „Gala“ gratis an alle Kinder verteilt. Am 3. Juli folgen die weiteren Bundesländer Kärnten, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg, Tirol und Vorarlberg.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen