Medienmarke "Heute" startet stark ins neue Jahr

Die "Heute"-Chefs Eva Dichand und Wolfgang Jansky
Die "Heute"-Chefs Eva Dichand und Wolfgang JanskyDenise Auer
"Heute" startet mit einem Online-Allzeitrekord und Leserzahlen auf hohem Niveau ins Jahr. Nun liegen aktuelle Auflagedaten für die Print-Ausgabe vor.

Während sich die Leserzahlen der "Heute"-Printausgabe laut dem Media-Analyse-Jahresbericht 2019/2020 mit 874.000 täglichen Lesern und Leserinnen weiterhin auf hohem Niveau bewegen, startet Heute.at mit einem Allzeit-Rekord ins Jahr 2021. Die Anfang Februar veröffentlichte Online-Reichweitenstudie ÖWA Basic zeigt im Einzelangebot den Allzeit-Höchststand von 36.039.976 Visits an. Damit hat Heute.at im Vergleich zum Vormonat noch einmal um drei Millionen Besuche zugelegt.

Die aktuellen Auflagedaten

Analog zu dieser Spitzenleistung im Online-Bereich möchten wir der werbetreibenden Wirtschaft auch für die gedruckte Tageszeitung "Heute" aktuelle Auflagedaten zur Verfügung stellen. So konnte für den Zeitraum nach dem Lockdown (8.2.2021 bis 19.2.2021) eine gedruckte Auflage von

➤ Wien 291.068
➤ Niederösterreich 132.120
➤ Oberösterreich 84.075
➤ Gesamt 507.263

von Wirtschaftsprüfern der BDO Audit GmbH im Zuge einer PG 13 Prüfung bestätigt werden.

"Im Schnitt 1,1 Millionen tägliche Besuche auf Heute.at sind für unser Team ein bedeutender Erfolg – so viele wie noch nie zuvor. Für diesen enormen Vertrauensbeweis möchte ich mich herzlich bedanken. Mein Team und ich werden weiter auf eine schnelle und verlässliche Live-Berichterstattung und junge Unterhaltungsformate setzen. Heute.at erzählt ganz bewusst jene Geschichten, die die Lebensrealitäten der Userinnen und User widerspiegeln – ihren Anliegen wollen wir auch in Zukunft ganz gezielt Gehör verschaffen – ohne dabei selbst laut zu sein", äußert sich Heute.at Chefredakteur Clemens Oistric über den Erfolg.

Dr. Christian Nusser: "Wir versuchen, auch in diesen schwierigen Zeiten Mut zu machen und das Positive zu sehen."
"Heute"-Chefredakteur Christian Nusser
"Heute"-Chefredakteur Christian NusserPicturedesk

"Es freut mich, dass "Heute" auch in Krisenzeiten so viele Menschen im Land durch den Alltag begleiten darf. Wir versuchen, auch in diesen schwierigen Zeiten Mut zu machen, das Positive zu sehen, dazu klar und sachlich über die Pandemie und ihre Folgen zu berichten. Diese Blattlinie wird offenbar von Vielen geschätzt und dafür möchte ich mich herzlich bedanken", resümiert "Heute" -Chefredakteur Dr. Christian Nusser.

"Heute"-Sales-Geschäftsführer Gernot Fischer
"Heute"-Sales-Geschäftsführer Gernot FischerLisi Niesner

"Gemeinsam mit der Media-Analyse stehen so den Werbetreibenden verlässliche und mit der geprüften Printauflage vor allem auch aktuelle Daten für die Mediaplanung zur Verfügung", sind Geschäftsführer Wolfgang Jansky und Sales-Geschäftsführer Gernot Fischer überzeugt und führen aus: "Wir werden auch alle Werbepartner persönlich über die aktuellen Auflagenwerte informieren und freuen uns auf entsprechende Rückfragen per E-Mail oder telefonisch unter 050 950-12600 und für den Onlinebereich Mag. Alexander Leitner, Managing Director Digital der Goldbach Audience Austria, der die Vermarktung von Heute.at inne hat unter alexander.leitner@goldbach.com bzw. telefonisch 01/370 88 08 885."

Quellen: Media-Analyse-Jahresbericht 2019/20, Details zur Schwankungsbreite siehe www.media-analyse.at; Druckauflage bestätigt durch Wirtschaftsprüfer der BDO Audit GmbH im Zuge einer PG 13 Prüfung; gedruckte Auflage ist nicht mit der verbreiteten Auflage identisch.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
HeuteWienMedienEva Dichand

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen