Meghan & Harry entfolgen William und Kate

Was ist denn da los? Das royale Paar folgt nur mehr 16 Personen auf Instagram.

Seit April haben Herzogin Meghan und ihr Mann Harry einen eigenen Instagram-Account. Über 5.5 Millionen Menschen folgen ihnen bereits.

Doch nun wundern sich die Fans: Die beiden sind nämlich allen Royals auf dem sozialen Netzwerk entfolgt, inklusive Kensington Palace, dem Account von William und Kate. Insgesamt folgen sie nur mehr 16 Profilen.

Zoff bei den Royals?

Hat sich das Paar etwa mit der gesamten britischen Königsfamilie zerstritten? Nein, laut Meghan und Harry hat dies einen ganz anderen Grund: Die beiden wollen auf Instagram-Accounts für psychische Gesundheit aufmerksam machen.

So heißt es in ihrem Posting: "Mai ist der Monat der psychischen Gesundheit in den USA und (13.-19. 5.) in Großbritannien. Um all die unglaubliche Arbeit zu würdigen, die Menschen auf der ganzen Welt in diesem Bereich leisten, hoffen wir, einige Instagram-Konten zu beleuchten, die geistiges Wohlbefinden, mentale Fitness, Selbstliebe, Selbstversorgung und die Bedeutung menschlicher Verbindung fördern."

(LM)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsInstagramHerzogin Meghan

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen