Meghans Vater überstand die Herz-Operation gut

Wenige Tage vor der Hochzeit seiner Tochter musste sich Thomas Markle am Mittwoch einer Herz-OP unterziehen.

Da der 73-Jährige vor kurzer Zeit einen Herzanfall erlitten hatte, musste er sich einer dringenden Operation am Herzen unterziehen. Das ist laut dem Klatschmagazin "TMZ" nun am Mittwoch passiert.

Bei dem Eingriff wurden Thomas Markle einige Gefäßstützen ("Stents") eingesetzt, die den Herzkreislauf stabilisieren sollen. Die Operation habe er gut überstanden, wann er das Krankenhaus verlassen darf, sei allerdings noch nicht klar.

Es ist allerdings davon auszugehen, dass er nicht wie geplant am Samstag seine Tochter Meghan zum Altar führen wird können. Diesen Part übernimmt nun Doria Ragland, die Mutter der Braut.

Meghan Markle und Prinz Harry schließen am Samstag auf Schloss Windsor westlich von London den Bund fürs Leben.

(baf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Arsenal LondonDancing StarsRoyal Bank OF ScotlandMeghan Markle

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen