Dieser "intime Moment" lässt das Netz schwärmen

Ein Foto vom G7-Gipfel geht gerade viral: First Lady Melania Trump küsst den kanadischen Premierminister Justin Trudeau, während ihr Mann betreten daneben steht.
Zum Abschluss des G7-Gipfels im französischen Biarritz stellen sich die Mächtigen zu einem Gruppenbild zusammen. Bis alle bereit stehen, dauert es einen Moment, den First Lady Melania Trump nutzt, um den kanadischen Premierminister Justin Trudeau zu begrüßen.

Auch davon sind mehrere Fotos entstanden. Diese zeigen einen scheinbar intimen Moment der beiden, während US-Präsident Donald Trump betreten daneben steht. Ähnlich innige und verträumte Blicke erntete Trudeau bereits von US-Präsidententochter Ivanka Trump sowie zahlreichen anderen hochrangigen Politikern.

Die vermutlich unbedeutende Szene geht gerade viral, weil sie offenbar die Fantasie der Social-Media-User anregt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Schnell wurde ein Hashtag kreiert: #MelaniaLovesTrudeau



Kommt bald die Mauer an der Grenze zwischen den USA und Kanada?



"Was sieht sie bloß in diesem jungen, attraktiven, athletischen und intelligenten Kanadier?"



Wann hat sie je ihren Mann so angeschaut?





Doch müsse man sich um die Beziehung von Trudeau zu seiner Frau keine Sorgen machen. Er werde "Champagner nicht gegen Leitungswasser eintauschen".



(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
FrankreichWeltMelania Trump

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen