Melk: Patrick Strobl (30) ist neuer Bürgermeister

Thomas Widrich (li.) mit Gattin wünscht dem neugewählten Bürgermeister Patrick Strobl (mit Frau Romana) alles Gute.
Thomas Widrich (li.) mit Gattin wünscht dem neugewählten Bürgermeister Patrick Strobl (mit Frau Romana) alles Gute.Bild: VPNÖ
Thomas Widrich (VP) geht in Melk, Patrick Strobl übernimmt den Chefsessel im Rathaus.

Die Würfel in der Stiftsstadt sind gefallen: Am Mittwochabend wurde Patrick Strobl (VP) zum neuen Bürgermeister von Melk gewählt. Wie berichtet hat Thomas Widrich kurzerhand sein Amt zurück gelegt und den Weg für die "Jugend" frei gemacht.

Der erst 30-jährige Strobl, der einen guten Draht zum Bundeskanzler hat, bedankte sich in seiner Antrittsrede für das Vertrauen seiner Parteikollegen und freut sich auf die kommenden Aufgaben. Was er sich für die Zukunft vorstellt, wollte er vorab nicht verraten. Der scheidende Bürgermeister widmet sich hingegen wieder ganz seiner alten Leidenschaft : Er eröffnete ein Versicherungsbüro in Melk. Für Aufsehen hatte Widrich noch mit dem Vorschlag gesorgt, Eintrittsgeld in der Wachau zu verlangen.

(Lie)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Oberndorf an der MelkGood NewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen