So heißt das Baby von Menowin Fröhlich

Der ehemalige "DSDS"-Star Menowin Fröhlich ist zum fünften Mal Vater geworden.

Erst seit Juli ist der 31-jährige Sänger Menowin ist mit seiner On/Off-Freundin Senay wieder zusammen. Nun sind die beiden zum zweiten Mal Eltern geworden. Für Menowin ist es bereits das fünfte Kind.

Auf Instagram teilte er ein nun Foto des Kindes und verriet auch gleich den ungewöhnlichen Babynamen: Djivess-Josue Fröhlich heißt der kleine Wonneproppen.

"Darf ich vorstellen Djivess-josue fröhlich #familie #neugeborn #säugling #papa #kind #sexy #menowin (sic)", schrieb er zu dem Posting.

In den sozialen Netzwerken sorgt der Baby-Name aktuell für Gesprächsstoff. "Wie spricht man das aus?", so etwa ein Follower auf Instagram. "Noch nie gehört", lautet ein anderer Kommentar. Menowin selbst verriet nicht, was es mit dem Namen auf sich hat.

Senay hatte vergangenes Jahre eine Fehlgeburt

Im Oktober 2017 hatten Menowin und Senay einen großen Schicksalsschlag erleiden müssen. Das Paar hatte bereits im vergangenen Jahr auf ein zweites gemeinsames Kind gehofft.

Doch es gab Komplikationen und Senay verlor das Baby. "Das war der schlimmste Moment in meinem Leben, als ich meine Frau in den OP begleiten musste", erklärte der Sänger damals in der RTL-II-Show 'Echt Familie - Das sind wir'.

(red)

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing Stars

ThemaWeiterlesen