Mercedes am Boden! Tritt Hamilton jetzt sogar zurück?

Lewis Hamilton
Lewis Hamiltonimago images
Max Verstappen ist Formel-1-Weltmeister! Nach der herben Niederlage ist Lewis Hamilton abgetaucht, wie geht es mit dem Briten weiter?

Bei der FIA-Abschlussparty fehlte Hamilton, auch Toto Wolff ließ sich nicht blicken. Die verlorene Fahrer-WM sorgt weiter für Schockstarre bei Mercedes.

"Lewis und ich sind momentan desillusioniert. Das Schweigen ist natürlich da, weil einfach die Worte fehlen", erklärt Wolff.
Bei Mercedes ist man weiterhin enttäuscht und sauer. Den Protest hat man aber dann doch zurückgezogen.

 Hamilton zum Ritter geschlagen

 Wolff weiter sauer: "Wie in einem totalitären Regime" 

Macht Hamilton nach der WM-Farce überhaupt weiter? In britischen Medien kursieren Gerüchte über einen Rücktritt des siebenfachen Weltmeisters.

Die Aussagen von Wolff könnten dies bekräftigen, der Mercedes-Boss will um seinen Superstar kämpfen: "Ich muss einfach alles tun, was ich kann, um ihm zu helfen, diese aktuellen Gefühle zu überwinden, damit er im nächsten Jahr gestärkt zurückkehren kann. Mit der Liebe zum Sport und dem Vertrauen in die Entscheidungsfindung des Sports. Wir wünschen uns sehr, dass dies der Fall sein wird."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen