Mercedes geht in Wien während Fahrt in Flammen auf

Autobrand in Wien-Hietzing
Autobrand in Wien-HietzingLeserreporter
Am Samstagmorgen fing eine Mercedes C-Klasse in Hietzing an zu brennen. Die Lenkerin konnte sich gerade noch retten. Das Fahrzeug ist nun schrottreif.

In Wien-Hietzing fing Augenzeugen zufolge ein silberner Mercedes während der Fahrt an zu brennen. Die Lenkerin bemerkte die starke Rauchentwicklung und blieb bei der Speisinger Straße am Fahrbahnrand stehen. Nur wenige Augenblicke später stand der Mercedes in Vollbrand.

Als die Berufsfeuerwehr und die Polizei am Einsatzort eintrafen, schossen die Flammen bereits mehrere Meter in die Höhe. Die Feuerwehrmänner konnten die Flammen mit einer Löschleitung rasch unter Kontrolle bekommen. Nach einigen Minuten war das Feuer abgelöscht. Glücklicherweise wurde bei dem Fahrzeugbrand niemand verletzt. Der Mercedes dürfte allerdings ein Totalschaden sein.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. zdz TimeCreated with Sketch.| Akt:
BrandAutoMercedesWienHietzingFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen