Mercedes präsentiert zweiten Elektro-Van

Mercedes hat jetzt mit dem eVito Tourer einen zweiten Van mit rein elektrischem Antrieb vorgestellt.

Im Zuge des Vito-Facelift ist jetzt auch der neue eVito Tourer präsentiert worden. Nach dem EQV ist der eVito Tourer der zweite Van von Mercedes, der über einen rein elektrischen Antrieb verfügt.

Der Stromer kommt jedoch von der Nutzfahrzeugschiene der Marke und ist im Innenraum nicht ganz so hochwertig ausgeführt wie der EQV.

Er soll vor allem gewerbliche Kunden wie etwa Hotels ansprechen. Mit einer Leistung von 204 PS ist der eVito auch ausreichend startk.

Serienmäßig ist man bis zu 140 km/h schnell, kann das Limit optional aber auf 160 km/h erhöhen. Die Reichweite der 90 kWh großen Batterie soll bei 421 Kilometern liegen.

Der eVito wird in zwei Längen verfügbar sein und verfügt auf Wunsch auch über eine Fülle von Assistenzsystemen, wie etwa der Distronic.

Einen Preis hat Mercedes noch nicht verraten, er wird aber sicher etwas günstiger als der EQV sein.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. sg TimeCreated with Sketch.| Akt:
MotorMercedes

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen