Messi-Comeback bei Barca? Jetzt packt ein Insider aus

Lionel Messi, Andres Iniesta
Lionel Messi, Andres Iniestaimago/AFLOSPORT
Steht Lionel Messi vor dem Comeback beim FC Barcelona? Fans und Experten rätseln. Jetzt spricht mit Andres Iniesta ein wahrer Insider.

Iniesta und Messi schnürten jahrelang gemeinsam bei den Katalanen die Fußball-Schuhe, gewannen alles, was es im Profi-Fußball zu gewinnen gibt. Iniesta verließ den Klub 2018 Richtung Japan, Messi wechselte 2021 zu Paris Saint-Germain. Seither reißen die Spekulationen nicht ab, dass Messi 2023 zu Barcelona zurückkehren könnte.

News aus dem internationalen Fußball im Video:

Was sagt Iniesta dazu? Gegenüber spanischen Medien meint er: "Es ist nie einfach, nach Barcelona zurückzukehren. Aber ich denke, es ist eine Möglichkeit, dass Leo zurückkehrt." Für seine Ex-Teamkollegen ist Messi unbestritten der beste Fußballer der Welt: "Er ist die Nummer eins. Das einzige, was er getan hat, ist zu wachsen, sich zu verbessern und seine Teamkollegen besser zu machen." 

News aus dem heimischen Fußball im Video:

Iniesta habe niemals einen Fußballer solche Dinge auf dem Feld machen sehen, wie Messi. Von den Qualitäten des Argentiniers weiß natürlich auch Barca-Boss Joan Laporta, der laut eigenen Angaben intensiv an einem Comeback für Messi arbeitet. Doch das könnte keine leichte Aufgabe sein, denn laut "Le Parisien" will PSG mit Messi über 2023 hinaus verlängern, was dank einer gut gefüllten Börse zumindest finanziell sicher möglich ist – während Barcelona ein Mega-Schuldenberg drückt.

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
SportSpanienFC BarcelonaParis St-Germain

ThemaWeiterlesen