Meteoriteneinschlag in Australien gefilmt

Spektakuläre Aufnahme in Adelaide: Eine Überwachungskamera filmte den Einschlag eines riesigen Meteoriten. Die Nacht wurde für kurze Zeit zum Tag.
Ende Mai traf ein riesiger Meteorit die Erde mit der Kraft einer kleinen Atombombe.

Laut "NASA" verfehlte der Gesteinsbrocken die Küste von Australien nur knapp. Er trat mit der Kraft von 1,6 Kilotonnen oder 1.600 Tonnen TNT in die Erdatmosphäre ein.

Beeindruckendes Schauspiel

Eine Überwachungskamera des Royal Adelaide Krankenhauses in Adelaide, im Süden Australiens nahm das beeindruckende Schauspiel auf.

Auf dem Video ist zu sehen, wie der Meteorit im Hintergrund immer näher kommt und die Nacht für einen kurzen Moment zum Tag macht.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Einschlag in Russland

Immer wieder treten Meteoriten in die Atmosphäre ein und sorgen für ein sehenswertes Spektakel. Im Jahr 2013 schlug ein Meteorit in Russland ein und wurde dabei ebenfalls gefilmt. Das Video ging damals um die Welt.

(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
AustralienNewsWeltMeteorit

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema