Meterhohe Flammen in Baden! Verteilerkasten in Brand

In Baden brannte eine Hausfassade.
In Baden brannte eine Hausfassade.Stadtpolizei Baden
Die Flammen in der Grabengasse waren schon von Weitem zu sehen. Die Stadtpolizei Baden versuchte bis zum Eintreffen der Wehr den Brand zu löschen.

Meterhohe Flammen erregten in der Nacht auf heute die Aufmerksamkeit der Bewohner in der Grabengasse und Umgebung. Beim Eintreffen der Stadtpolizei Baden hatte das Feuer schon auf die Hausfassade übergegriffen. Die Beamten versuchten die Flammen mit ersten Löschangriffen zu bekämpfen. Doch sie schafften es nicht den Brand zu löschen.

Die Feuerwehr Stadt Baden konnte den Brand rasch löschen.
Die Feuerwehr Stadt Baden konnte den Brand rasch löschen.Stadtpolizei Baden

Gelagerter Karton brannte ebenfalls

Kurz darauf traf die Feuerwehr Stadt Baden ein. Diese wurden von der Polizei zu dem vermeintlichen Müllbehälterbrand alarmiert. Nach kurzer Zeit konnte "Brand aus" gegeben werden. Nach den Brandermittlungen stellte sich heraus, dass ein Verteilerkasten mit davor gelagerten Kartonagen der Auslöser des Brandes war. Verletzt wurde dabei niemand.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
FeuerwehreinsatzBaden

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen