Michael Patrick Kelly spielt im Gasometer Wien

Mit der Kelly Family wurde er berühmt, mittlerweile ist der 40-Jährige als Solokünstler unterwegs. Hier gibt's Tickets für die Wien-Show.

2003 veröffentlichte Michael Patrick Kelly (genannt Paddy) sein Debütalbum "In Exile" und verabschiedete sich im Jahr darauf tatsächlich ins (selbst gewählte) Exil. Kelly wurde zum Mönch, ein Kloster in Frankreich zu seinem Refugium.

2010 trat der gebürtige Ire wieder aus der Ordensgemeinschaft aus und wandte sich erneut der Musik zu. Drei Alben folgten, zwei davon kletterten in Deutschland in die Top 5 der Charts. Besonders auf der jüngsten Platte (2017) werden Kellys abwechslungsreiche musikalische Wurzeln deutlich: Folk, Grunge, Rock und Soul tummeln sich (mal mehr, mal weniger präsent) auf "iD".

Von Michael Patrick Kellys Vielseitigkeit kann man sich im Mai auch in Wien überzeugen. Der Kelly-Family-Spross verlängerte seine Album-Release-Tour um sieben Konzerte und macht dabei auch in der österreichischen Hauptstadt halt.

Save the Date:

Donnerstag, 10. Mai 2018, 20 Uhr

Gasometer Wien

HIER gibt's TICKETS für den Wien-Gig von Michael Patrick Kelly. (lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Wiener WohnenEventsMusikvideo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen