Michelle Hunziker will 007 den Kopf verdrehen

Die Schweizerin urlaubt gerade auf den Malediven und heizt ihren Instagram-Followern mit heißen Schnappschüssen ein.

In weißem Bikini samt schwarzem Nietengürtel watet Hunziker durch das klare Wasser an einem Strand auf den Malediven. In der Hand hält sie eine große Muschel. Das Fotoshooting, schreibt die 43-Jährige, sei eine Hommage an die legendäre Ursula Andress, die in ähnlichem Outfit als erstes Bond-Girl Honey Ryder in "James Bond jagt Dr. No". Wie Hunziker stammt auch Andress aus der Schweiz.

Hunziker stand für die Fotos im "Baglioni Resort" auf den Malediven vor der Kamera. Andress hatte ihren ikonischen Auftritt am anderen Ende der Welt an einem Strand auf der fiktiven Insel Crab Key vor Jamaika.

Die Fans von Hunziker sind von den Fotos begeistert. "Wie eine 20-Jährige", wird über das jugendliche Aussehen der zweifachen Mutter geschrieben.

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
MaledivenDancing StarsInstagramMichelle HunzikerJames Bond

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen