"Bachelor"-Siegerin "Mimi" (27) zeigt im Playboy alles

Michelle Gwozdz holte sich beim "Bachelor" die letzte Rose, danach wurde sie eiskalt abserviert. Nun zeigt sie, was dem Rosenkavalier entgangen ist.

"Ich bin die 'Mimi'. Man kenn mich bisher nur vom 'Bachelor'. Aber ab jetzt seht ihr auch eine andere Seite von mir" – mit diesen Worten stellt sich Michelle "Mimi" Gwozdz im Playboy-Interview vor. Die 27-Jährige war die Siegerin der "Bachelor"-Staffel 2021 und bekam die letzte Rose.

Doch "Bachelor" Niko Griesert bekam die junge Schönheit dennoch nicht, denn nach der Kuppel-Show trennten sich die beiden wieder. Was er verpasst, zeigt die 27-Jährige jetzt in der aktuellen Ausgabe des berühmtesten Männermagazins der Welt.

Und das Nackt-Shooting hat "Mimi" sichtlich genossen. "Wir sind hier gerade auf Ibiza in einem wunderschönen Häuschen und machen das Playboy-Shooting für das aktuelle Cover", erklärt Michelle im Gespräch mit dem Playboy für die September-Ausgabe.

"Ich bereue nichts"

Das Ergebnis kann sich dabei sehen lassen und es gab ihr auch die Möglichkeit, ein wenig ihr altes Image hinter sich zu lassen. "Ich glaube, viele werden sich auch freuen, eine andere Seite von mir zu sehen. So eine frauliche Seite, einfach dass ich auch sehr weiblich sein kann", so "Mimi" im Playboy-Interview weiter.

Ana Dias für PLAYBOY Deutschland September 2021
Ana Dias für PLAYBOY Deutschland September 2021Ana Dias für PLAYBOY Deutschland September 2021

Und weiter: "Viele sagen, dass ich so ein Kumpel-Typ bin, vielleicht. Aber dass ich auch anders kann, ich glaube, das erwartet auch keiner." Zu ihrer Zeit beim "Bachelor" sagt die 27-Jährige im Playboy: "Ich bereue nichts, schließlich hat mich alles, was ich dort gemacht habe, hierhergeführt."

Die TV-Karriere von Michelle "Mimi" Gwozdz geht übrigens noch weiter, aktuell ist sie nämlich bei der Fernsehshow "Promi Big Brother" zu sehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
LovePlayboyPeople

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen