Michelle Williams heiratet Sam Rockwell fürs TV

Michelle Williams und Sam Rockwell werden zu Bob Fosse und Gwen Verdon - FX nimmt für seine 8-teilige Serie richtig Geld in die Hand.

Bob Fosse war Tänzer, Choreograf und Regisseur, gewann mit "Cabaret" (mit Liza Minelli) einen Oscar und veränderte die Theater- und Tanzfilmwelt. Gwen Verdon war eine begnadete Tänzerin und Fosses 3. Ehefrau. Ihre Lovestory war legendär. Als Gwen Verdon im Jahr 2000 starb, wurden am Broadway eine Minute lang alle Lichter gedimmt.

FX verfilmt die Geschichte der beiden nach Sam Wassons Biografie "Fosse". Oscar-Gewinner Sam Rockwell ist für die Rolle des Fosse vorgesehen.

Die 4-fach oscarnominierte Michelle Williams kehrt als Gwen Verdon nach Jahrzehnten ins TV zurück. "Dawson's Creek" machte Williams als Len Lindley berühmt, seitdem war sie nur ein einziges Mal im TV zu sehen. Williams trat in einer Folge von "Cougar Town" auf.

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Swisscom-TVSwisscom-TVMichelle Williams

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen