Mick rührt mit Foto von Papa Michael zu Tränen

Mick Schumacher und sein Papa Michael
Mick Schumacher und sein Papa MichaelScreenshot/ Instagram
Mick Schumacher (22) hat auf Instagram ein Foto mit seinem Papa Michael gepostet und bewegt damit die Herzen der Formel-1-Fans.

Mit großer Spannung wurde die Netflix-Dokumentation mit dem Titel "Schumacher" erwartet, die seit dem 15. September ausgestrahlt wird. Erstmals meldet sich die Familie von Michael Schumacher darin ausführlich zu seinem Skiunfall im Jahr 2013 und der Zeit danach.

Mick Schumacher, der Sohn von Michael, erinnert an den Doku-Start mit einem rührenden Posting auf Instagram. Zu einer Aufnahme aus Kindertagen, die Mick im Urlaub eng an seinen Vater gekuschelt zeigt, erinnert der 22-Jährige an den Starttermin der Doku.

"Dein Vater ist eine Legende"

Außerdem fügt er den Hashtag #keepfighting ("Weiterkämpfen") hinzu. Auf dem Foto sitzen Vater und Sohn inmitten von Felsen und blicken entspannt auf das Wasser. Innerhalb weniger Stunden haben sich zahlreiche Fans zu dem bewegenden Posting gemeldet.

Die Follower sind jedenfalls schon sehr gespannt auf die Doku: "Kann es kaum abwarten", schreibt etwa ein User. Ein anderer ergänzt: "Darauf haben wir schon so lange gewartet!" "Dein Vater ist eine Legende", teilt ein weiterer Fan auf Instagram mit. In dem Film wird bisher unveröffentlichtes Material zu sehen sein.

Genauso wie tief bewegende Momente der Familie, die sich offen wie sonst nie in den vergangenen Jahren zu Michael Schumacher äußert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
Formel 1Michael SchumacherNetflix

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen