Microsoft präsentiert Xbox One S, Scorpio & XBox Live

Im Rahmen des Xbox E3 2016 Briefings hat Microsoft eine neue Produktfamilie von Xbox One-Geräten und eine Reihe neuer Xbox-Live-Funktionen präsentiert. Head of Xbox Phil Spencer betonte die Verpflichtung des Xbox-Teams, die Zukunft des Spielens über Konsolen-Generationen hinweg aufzubauen und Spieler zu plattformübergreifenden Games einzuladen.

Im Rahmen des Briefings hat Microsoft eine neue Produktfamilie von Xbox One-Geräten und eine Reihe neuer Xbox-Live-Funktionen präsentiert. Head of Xbox Phil Spencer betonte die Verpflichtung des Xbox-Teams, die Zukunft des Spielens über Konsolen-Generationen hinweg aufzubauen und Spieler zu plattformübergreifenden Games einzuladen.

Xbox arbeitet daran Gaming-Communities zusammenzubringen, indem Xbox-Live auf allen Geräten und Netzwerken verfügbar wird — PC, Konsole, Virtual Reality und Mobilgeräte — um ein gemeinsames Erlebnis zu schaffen, in dem alle Spieler willkommen sind sowie respektiert und unterstützt werden. Mit dem neuen Xbox Play Anywhere-Programm können Spieler ein Game kaufen und es – mit geteiltem Spielstand und Erfolgen– sowohl auf ihrem Windows 10 PC als auch auf der Xbox One-Konsole spielen. Jeder neue Microsoft Studios-Titel, der im Xbox E3 Briefing gezeigt wurde, unterstützt Xbox Play Anywhere.

"Der heutige Tag leitet eine neue Ära ein, in der man mehr Wahlmöglichkeiten hat, wie und wo man spielen kann," sagte Spencer. "Wir überwinden mit Xbox Live Grenzen und bringen unsere größten Spiele dieses Jahr auf Xbox One und Windows 10 PCs heraus. Wir erweitern die Xbox One Gerätefamilie mit Xbox One S und „Project Scorpio“. Damit haben Gamer noch mehr Auswahl, wie und wo sie spielen können. Die Spielesammlung ist jetzt und in Zukunft für alle Geräte der Xbox One-Gerätefamilie kompatibel. Es gab niemals eine bessere Zeit ein Xbox Gamer zu sein."

Die neue Xbox One-Gerätefamilie

Die neue Produktpalette der Xbox One-Hardware und das Zubehör bieten eine unübertroffene Auswahl und einen völlig neuartigen Personalisierungsgrad für Spieler. Auf allen Xbox One-Geräten werden aktuelle und zukünftige Xbox One-Spiele sowie die Titel im Xbox 360-Abwärtskompatibilitäts-Programm laufen. Auch das gesamte Zubehör wird mit jeder Konsole in der Xbox One-Gerätefamilie kompatibel sein.

Xbox One S: In einem hochwertigen Design in "robot white" kommt Xbox One S auf den Markt – die kompakteste Xbox die es je gab. Die 40 Prozent kleiner Konsole verfügt über eine interne Stromversorgung, unterstützt 4K Ultra HD für Blu-ray-Filme und Streaming-Inhalte von Partnern wie Netflix und Amazon Video. Die High Dynamic Range (HDR) Unterstützung für Video und Gaming sorgt zudem für reichere, leuchtendere Farben in Spielen wie beispielsweise „Gears of War 4“. Xbox One S kann ab heute vorbestellt werden und ist ab August 2016 im Handel erhältlich:


Xbox One S mit 500GB:  299 EUR (unverbindliche Preisempfehlung)
Xbox One S mit 1TB:  349 EUR (unverbindliche Preisempfehlung)
Limited Launch Edition 2TB Xbox One S wird in ausgewählten Märkten für  399 EUR zur Verfügung stehen (unverbindliche Preisempfehlung)


"Project Scorpio":  Im Winter 2017 kommt mit "Project Scorpio" die leistungsstärkste Konsole die es je gab. Dank 6 Teraflops GPU liefert Project Scorpio ein einmaliges Konsolen-Erlebnis mit echtem 4K-Gaming und High-Fidelity VR. "Project Scorpio" wird, neben Xbox One und Xbox One S, Teil der Xbox Familie, zu der alle Xbox One-Spiele sowie das Zubehör kompatibel sind.
Xbox Wireless Controller: Besserer Komfort durch eine verbesserte Griffigkeit und ein neues, schnittiges Design in edlem weiß zeichnen den neuen Wireless Controller aus. Die zusätzliche Bluetooth-Konnektivität ermöglicht eine einfache Drahtlosverbindung zu Windows 10 PCs und Tablets. Der neue Xbox Wireless Controller wird weltweit ab August zu einem Preis von 59,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich sein.
Xbox Design Lab: Jetzt können Fans ihre eigenen offiziellen, einzigartigen Xbox Wireless Controller entwerfen und mit mehr als 8 Millionen Farbvarianten das Gehäuse des Controllers, das D-Pad, die Thumbsticks, die ABXY-Knöpfe und mehr gestalten. Jeder Controller wird auf Bestellung handgefertigt und direkt an die Fans verschickt. Das Xbox Design Lab steht vorerst in den USA, Kanada und Puerto Rico für Bestellungen zu einem Preis von $ 79,99 unter zur Verfügung. Lasergravierungen sind gegen einen Aufpreis von $ 9,99 erhältlich.
Xbox Elite Wireless Controller – “Gears of War 4” Limited Edition: Der in Zusammenarbeit mit The Coalition entworfene Profi-Controller Xbox Elite Wireless Controller – “Gears of War 4” Limited Edition bietet gelaserte Kratzspuren und ein vom Kampf gezeichnetes Design, das die Überlebensgeschichte einer Schlacht mit dem Swarm erzählt. Erhältlich in streng limitierter Zahl ab Anfang Oktober für 199,99 Euro. Vorbestellungen sind in der Woche vom 13. Juni bei ausgewählten Händlern möglich.


Lesen Sie weiter: Xbox Live 

Gamer vereint durch Xbox Live

Das Ziel von Xbox Live ist es, eine sichere, unterhaltsame und zuverlässige Online-Community zu schaffen, in der alle Spieler willkommen sind, respektiert und unterstützt werden. Das Team Xbox kündigte eine ganze Reihe neuer Funktionen an, mit denen die Grenzen zwischen Spielern, die auf unterschiedlichen Geräten spielen, beseitigt werden und das Spielen für alle besser zugänglich wird.

Clubs auf Xbox Live: Ein neuer Weg, um sich mit anderen Spielern auszutauschen und private Communities mit Menschen zu gründen, die einen ähnlichen Spielstil, persönliche Interessen und Werte haben.
Xbox Live Gruppensuche: Wie bei einer Suchanzeige für Multiplayerspiele ist die Suche nach einer Gruppe auf Xbox Live der einfachste Weg, Spieler zu finden, die verfügbar — und passend — sind, um sofort ins Multiplayer-Match einzusteigen.
Arena auf Xbox Live: Arena auf Xbox Live, die neue Online-Turnierplattform, die für alle entworfen wurde, vom Anfänger bis zum aufstrebenden Profi, bringt wettbewerbsorientierte Spiele auf Xbox One- und Windows 10-Geräte. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Xbox Steuerung oder die Xbox App um Ruhm, Ehre und Preise zu erlangen.
Cross-Play: Spieler auf Xbox One und Windows 10 können jetzt ausgewählte Multiplayer-Spiele gemeinsam spielen. “Gears of War 4,” “Forza Horizon 3,” “Sea of Thieves” und “Scalebound” unterstützen Cross-Play zwischen Xbox One und Windows 10 PC. Auch “Minecraft”-Spieler können jetzt auf iOS, Android, Windows 10-Telefonen und Windows 10-Geräten gemeinsam geräteübergreifende Multiplayer-Spiele genießen.
Cortana auf Xbox One: Wir bringen den beliebten digitalen Assistenten Cortana auf Xbox One, mit der gewohnten Sprachsteuerung, die auf Windows 10-Geräten verfügbar ist und mit neuen spielespezifischen Szenarien für Xbox One. Cortana wird auf Xbox One anfangs in den USA und GB erhältlich sein, bald danach folgen weitere Märkte.
PC-Spiele (Win32) auf Xbox Live: Mit dem Xbox-Update in diesem Sommer erscheinen die wichtigsten PC-Spiele auf Xbox Live, monatlich werden weitere Spiele hinzukommen. Die App erlaubt es zudem zu sehen, welche Freunde gerade welche PC Spiele spielen, Spieleclips anzuschauen, eigene hochzuladen und spielübergreifend zu chatten.
Sprachunabhängigkeit: Auf Grund des überwältigenden Feedbacks der Fans ermöglichen wir die Sprachunabhängigkeit, um den Spielern eine bessere Kontrolle über ihr Xbox-Erlebnis zu ermöglichen. Die Sprachunabhängigkeit gibt den Spielern die Freiheit, jede unterstützte Sprache in Xbox One zu wählen, unabhängig vom Standort.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen