Mieter kämpfen gegen Abriss ihrer Balkone

Zwölf Mietern in Ternitz sollen die Balkone weggenommen werden – wegen Gefahr in Verzug. Nun wird an Lösung gearbeitet.
Sogar bis zum Volksanwalt und zur ORF-Sendung "Bürgeranwalt" schaffte es der Fall in Ternitz (Neunkirchen). Ein Gutachten bescheinigt Gefahr in Verzug – die Balkone von zwölf Mietern am Theodor-Körner-Platz 6 müssen abgerissen werden.

Sehr zum Ärger der Mieter, die um ihre kleinen Balkone kämpfen und sich verzweifelt an den Volksanwalt wandten. In dem Haus wohnen vor allem Bürger mit kleinen Pensionen oder geringen Einkommen: "Man hat Blumen draußen, raucht vielleicht eine, trinkt einen Kaffee", meinen Betroffene verzagt.

Wie geht es nun weiter? Entweder werden neue Balkone errichtet oder die alten nur abgerissen und als Notlösung französische Balkone angefertigt.

CommentCreated with Sketch.5 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. SP-Bürgermeister Rupert Dworak nahm sich dem Fall persönlich an, versucht gemeinsam mit den Mietern eine Lösung zu finden. Das Problem seien die Rücklagen: Der Neubau der Balkone würde rund 180.000 Euro kosten, Rücklagen seien aber insgesamt nur 35.000 Euro vorhanden.

Um die Balkone zu erhalten, sollen die Mieter mitfinanzieren. Zuerst war von bis zu 60 Euro pro Monat die Rede, Dworak stellte beim "ORF Bürgeranwalt" einen geringeren Betrag in Aussicht: "Wir haben mittlerweile übers Rechnungs- und Wohnungsamt gerechnet – auf 25 Jahre würden wir mit 60 Cent pro Quadratmeter auskommen." Damit würde man im Bereich von etwa 35 bis 40 Euro pro Monat und Mieter liegen.

Das sei auch für Volksanwalt Werner Amon "ein gangbarer Weg, wenn das für die Bürger in Ordnung ist". Die Balkone seien für die Mieter in den ohnehin kleinen Wohnungen ein "kleines Stück Lebensqualität". Man müsse eine Lösung finden, "die den Mietern gerecht wird".

Für die neuen Balkone müssten aber alle zwölf Mieter stimmen, derzeit seien es nur zehn, die für den Erhalt eintreten. Auch hier will Dworak unterstützen und als "Mediator" fungieren, um auch die restlichen beiden Mieter mit ins Boot zu holen.

Nav-AccountCreated with Sketch. wes TimeCreated with Sketch.| Akt:
TernitzNewsNiederösterreich

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren