Migration entscheidet für "Heute.at"-Leser die Wahl

480 Leser haben abgestimmt  für mehr als die Hälfte spielt das Migrationsthema die größte Rolle bei ihrer Wahlentscheidung.
480 Leser haben abgestimmt für mehr als die Hälfte spielt das Migrationsthema die größte Rolle bei ihrer Wahlentscheidung.Bild: heute.at
Wir haben nachgefragt, welche Motive für euch bei der Nationalratswahl im September ausschlaggebend sind. Das sind die Ergebnisse.
Bildung, Arbeit, Wohnen, Direkte Demokratie oder ein anderes Thema? Wir haben unsere LeserInnen in einem (nicht repräsentativen) Poll befragt, welcher Themenbereich bei ihrer Wahlentscheidung die größte Rolle spielt.

480 LeserInnen haben abgestimmt (Stand: 15.8.2019, 9:13 Uhr). Das Ergebnis: Das mit Abstand populärste Motiv ist das Migrationsthema. Für mehr als die Hälfte der teilnehmenden Leser gibt es den Ausschlag, wo Ende September das "Kreuzerl" gemacht wird.

Klimaschutz für 6,5 Prozent am wichtigsten

Auf den Plätzen Zwei und Drei folgen Sicherheit (9,8 Prozent) und Gesundheit (8,1 Prozent). 6,5 Prozent der Teilnehmer gaben den Klimaschutz als ihr wichtigstes Motiv an. Bildung, Arbeit und Steuern wählten mehr als 4 Prozent als ihren Entscheidungsgrund, Direkte Demokratie und Wohnen jeweils 3,1 Prozent.

Verkehr, Europapolitik und Korruptionsbekämpfung rangieren auf den hinteren Plätzen; nur vereinzelt wurden sie als wichtigstes Wahlmotiv angeklickt.

CommentCreated with Sketch.25 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wir wollen an dieser Stelle von dir wissen: Was ist bei der Nationalratswahl am 29. September dein ausschlaggebendes Wahlmotiv? Stimme hier ab oder schreibe einen Kommentar! (pic)

Nav-AccountCreated with Sketch. pic TimeCreated with Sketch.| Akt:
Leser-ReporterCommunityNationalratWahlkampf

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren