Mila Kunis und ihr After Baby Body

Bild: Reuters
Mila Kunis hat bei der CinemaCon in Las Vegas erstmals ihren After Baby Body auf dem roten Teppich gezeigt.
hat bei der CinemaCon in Las Vegas erstmals ihren After Baby Body auf dem roten Teppich gezeigt. 
Dort posiert sie in einem engen, schwarzen Jumpsuit von Brunello Cucinelli. In dem Kostüm kommt ihre wunderbare, schlanke Figur zur Geltung.

Erst im November 2016 wurde ihr Sohn Dimitri Portwood geboren. Die "Bad Moms"-Schauspielerin und ihr Ehemann sind ganz aus dem Häuschen. Aber ein drittes Baby kommt erstmal nicht ins Frage, verriet sie in einem Gespräch mit "Entertainment Tonight".

"Es ist perfekt so. Ich habe zwei gesunde und wundervolle Kinder. Warum soll ich das Glück herausfordern?", betont Kunis. Mit zwei Kindern hat man ja erstmal auch genug Arbeit. "Wir fühlen uns, als würden wir in Plastikspielzeug und Windeln umkommen. Das ist verrückt!", scherzt Kunis. Schon bald muss die hübsche Hollywood-Beauty wieder vor die Kamera. Es wird der zweite Teil der Komödie "Bad Moms" gedreht.

.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen