So lief Miley und Liams streng geheime Hochzeit

Miley und Liam führten 10 Jahre lang eine On/Off-Beziehung. Plötzlich wurde geheiratet. Alles über die Überraschungs-Hochzeit.
Anfang Dezember rollte die Feuerwalze über Malibu, mittendrin Miley Cyrus, Liam Hemsworth und ihre Tiere. Als die Flammen die Villa des Paares auffraßen, konnten sich die Sängerin und der Schauspieler retten. Sie verloren fast alles. Während sie ihre persönlichen Gegenstände dem Feuer überließen, konnten Miley und Liam alle Tiere retten. Für Miley war ihr Freund ein Held. "Er war so unglaublich und hat alle Tiere in seinen Truck gepackt. Er hat zwei Schweine in Kisten gesteckt, und ich kann euch sagen, das ist verdammt hart", schwärmte Miley in der Radio-Show von Howard Stern.

Kleine Hochzeit, doch ohne Familie ging nichts

Vielleicht war das der ausschlaggebende Grund, warum die Sängerin und der australische Schauspieler nach einem Jahrzehnt spontan beschloss, Nägel mit Köpfen zu machen. Das Pärchen flüchtete kurz vor Weihnachten in Mileys Haus in Tennessee. Dort wurde gemeinsam gefeiert. Allerdings nicht die Geburt Christi. Stattdessen gaben sich Miley und Liam in Anwesenheit ihrer Familien das Ja-Wort.

Noah Cyrus ließ die Bombe auf Instagram hochgehen

Erst als Mileys Schwester Noah ein Foto postete, auf dem sie weinend vor einem Luftballon mit dem Aufdruck "Mr. & Mrs." saß, wurden Fans hellhörig. Auf dem Foto glaubten einige, Mileys Haus wiedererkannt zu haben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Fünf Tage vor der Hochzeit kam die Heiratserlaubnis

Sie behielten recht. Einen Tag vor Heiligabend sagten Liam und Miley Ja. Erst am 18. Dezember besorgte sich das Paar eine Heiratserlaubnis, wie "E! News", berichtet. Das Williamson Couny Clerk's Office in Tennessee stellte das Dokument aus.

Ganz spontan war die Heirat jedoch nicht, denn Liam ließ seine Familie einfliegen. Auf einem Video sieht man Liam mit seinem Papa und den Brüdern Chris und Luke beim Runden saufen.

Gruppensaufen der Hemsworth-Brüder mit ihrem Papa:



Auch Mileys engste Familie war bei der Hochzeit in ihrer Villa dabei. Papa Billy Ray und Mama Tish posierten stolz auf den Hochzeitsbildern. Mileys heißgeliebtem Papa fiel es sichtlich schwer, seine Tochter einem anderen anzvertrauen:

Papa der Braut: Miley mit Billy Ray



Mama Tish fällt das Lachen sichtlich leichter als Papa Billy Ray



Auch Mileys Geschwister Noah, Braison und Brandi feierten mit und applaudierten als Miley ihre Hochzeitstorte anschnitt:



Braut und Bräutigam konnten die Finger kaum voneinander lassen. Ganz romantisch hielt Liam seine Miley fest im Arm:



Doch die beiden ließen auf ihrer eigene Feier auch ordentlich die Sau raus. Spätestens als "Uptown Funk" aus den Lautsprechern dröhnte, blödelten Mr. und Mrs. Hensworth herum, wie man es von ihnen kennt:



Miley und Liam kennen sich inzwischen seit zehn Jahren. Am Set von "The Last Song" ("Mit Dir an meiner Seite") trafen sich die damals 16-Jährige und der 18-Jährige zum ersten Mal. Während des gemeinsamen Drehs verliebten sie sich.

(lam)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
PeopleStarsMiley CyrusPromi-Hochzeit

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen