Milo Moire crasht mit Baby nackt Ausstellung

Bei Milo Moire scheiden sich die Geister: Ist sie eine Performance-Künsterlin, schockierend oder einfach nur fad? Immer wieder taucht die Schweizerin nackt bei Kunstevents auf. Am Wochenende crashte sie die Finissage der Ausstellung "Das nackte Leben" im LWL-Museum in Münster, in ihren Armen trug sie ein nacktes Baby.

Bei Milo Moire scheiden sich die Geister: Ist sie eine Performance-Künsterlin, schockierend oder einfach nur fad? Immer wieder taucht die Schweizerin nackt bei Kunstevents auf. Am Wochenende crashte sie die Finissage der Ausstellung "Das nackte Leben" im LWL-Museum in Münster, in ihren Armen trug sie ein nacktes Baby.

Milo Moire, 31-jährige Schweizerin und selbsternannte Performance-Künstlerin sorgte schon auf der Art Cologne für Aufsehen. Dort presste sie mit Farbe gefüllte Eier aus ihrer Vagina, die zerbrachen und auf einer Leinwand landeten. Das Spektakel zelebrierte sie nackt und in aller Öffentlichkeit vor dem Veranstaltungsort. Erlaubnis holte sie sich keine.
Am Sonntag beendete das LWL-Museum in Münster seine Ausstellung "Das nackte Leben" mit Werken von David Hockney über Francis Bacon bsi Lucian Freud. Als Überraschungsgast tauchte Milo Moire auf, nackt, in ihren Armen ein nacktes Baby. Die Schweizerin spazierte durch die Ausstellung und inszenierte sich als Akt.

Die Reaktionen über Moire waren geteilt. Während die Medien dankbar und mit Begeisterung über den Nacktauftritt berichteten, dürfte die Reaktion der Zuschauer unspektakulär gewesen sein. Auf Twitter fragten sich die Poster, ob Moires Auftritt wohl auch funktionieren würde, wäre sie weniger hübsch. Eine Feministin fand, dass Moire die Würde der Frauen mit Füßen tritt. Kunstkritiker gehören sowieso nicht zu Moires Fans. Viele finden ihre Auftritte eher lächerlich als künstlerisch. Provozieren kann die Frau, doch ist es auch Kunst was sie macht? Entscheiden Sie selbst.
 

Milo Moire: ? ???????"???????????" ??? ???????? ????? ?? ????????? ?????? ??? ?? ??????? ... -
— ????????? (@ELSWHAT143)

Für mehr Bilder von Milo Moire auf der Ausstellung "Das nackte Leben" umblättern

 


— Gia On The Move (@GiaMedia3)
Mehr Bilder gibt's auf den nächsten Seiten


Wär
— Lahor Jakrlin (@LahorJakrlin)


Nackt-Performance bei Nackt-Ausstellung: Was macht Künstlerin Milo Moire in Münster?
— Volker Peschel (@vop_Hamburg)



— WhaTrend Deutschland (@whatrend)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen