Mischt ein Österreicher den Dschungel auf?

Bild: Andreas Tischler

Die Gerüchteküche brodelt: Bei der nächsten RTL-"Dschungelcamp"-Ausgabe könnte wieder ein Österreicher Maden essen. It-Boy Clemens Trischler soll doch tatsächlich im Gespräch für das TV-Format sein.

Die Gerüchteküche brodelt: Bei der nächsten könnte wieder ein Österreicher Maden essen. It-Boy Clemens Trischler soll doch tatsächlich im Gespräch für das TV-Format sein.

Trischler deutscher Manager Steffen van der Beeck hält sich auf "Heute"-Anfrage jedoch (noch) bedeckt und sagt: "Zu diesem Zeitpunkt möchte ich das nicht kommentierten." Spannend!

Wochen zuvor hieß es bereits, dass auch der Wiener "Botox Boy" muss.

Außerdem gilt Sänger Marc Terenzi als heißer Dschungel-Kandidat. Spätestens Anfang 2017, wenn die neue Ausgabe der Realityshow bei RTL startet, wissen Fans dann mehr.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen