Mit dem Habicht zu McDonald's in Wien

In der Donaustadt sorgte ein außergewöhnliches Duo für Aufsehen. Eine Frau ging mit ihrem Greifvogel zu McDonald's und bestellte einen Cheeseburger.
In einer McDonald's-Filiale in der Wagramer Straße spazierte am Montagabend eine Frau hinein - mit dabei hatte sie ihren Greifvogel.

Als wäre das nichts Ungewöhnliches, stellten sich die beiden an die Kassa und bestellten in aller Ruhe ihr Essen.

Kurz danach nahm die Falknerin mit ihrem gefiederten Freund am Tisch Platz um gemeinsam einen Cheeseburger zu verspeisen. Für die anderen Gäste im Lokal war das natürlich nicht ganz gewöhnlich - sie staunten, lachten und knipsten Fotos. Auch Leserreporter Paul konnte einige Schnappschüsse machen. (mz)



CommentCreated with Sketch.16 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. mz TimeCreated with Sketch.| Akt:
DonaustadtLeser-ReporterCommunity

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren