Mit diesem Satz will Lugner jetzt durchstarten

Richard und Christina Lugner im Tonstudio
Richard und Christina Lugner im TonstudioMoni Fellner
"Mausi" Christina und Richard Lugner wollen jetzt musikalisch durchstarten. Sie zeigen aber auch eine ernstere Seite als "Putzengel". 

Erst flogen Mausi und Mörtel wieder als "Putzengel" ein…

Die zwei sind wahrlich für jeden Spaß zu haben, doch sie haben auch ihre ernste Seite, wissen die Aufmerksamkeit um ihre Person für Gutes zu nutzen. So spenden Christina (55) und Richard Lugner (88) jedes Jahr Putz-, Wasch- und Reinigungsmittel ans "Ronald McDonald Kinderhaus".

"Mir liegt das sehr am Herzen", so Mausi zu "Heute". "Ich spende auch immer einen Teil meiner Gagen. Zum Beispiel vom Dschungelcamp- Promi-Dinner." Gestern fuhren die beiden vorm "Ronald McDonald Kinderhaus" in Wien-Alsergrund vor, entluden eine ganze Wagenladung. Respekt.

Christina und Richard Lugner brachten Putz- und Waschmittel.
Christina und Richard Lugner brachten Putz- und Waschmittel.Andreas Tischler

...dann ging es ab ins Tonstudio! 

Und schnell wieder zurück zu "sie sind für jeden Spaß zu haben"! Im sommerlichen Lignano-Urlaub gab Richard Lugner den beiden Freunden von Christina, Model Cyril Radlher und Star-Figaro Josef Winkler, den Spitznamen "Lover Boys".

Was als Scherz begann, wurde jetzt zur (bitteren) Realität! Mausi schnappte nämlich ihre Boys und Mörtel, um mit ihnen den Song "Lover Boyz" einzusingen. Der Baumeister darf einen ganzen Satz dazu beitragen: Jetzt kommt die Mausi mit ihre Lover Boyz. In zwei Wochen gibt's das musikalische Ergebnis. Es bleibt spannend.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account cor Time| Akt:
Richard LugnerPeopleSpendeMusik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen