Mit dieser App kannst du wie Freddie Mercury singen

"Don't stop me now": Queen haben eine neue App gelauncht, die es Fans möglich macht, wie Freddie Mercury zu singen.
Die App mit dem Namen "FreddieMeter" wurde anlässlich des 44-jährigen Live-Jubiläums von Queen's "Bohemian Rapsody" im November 1975 im Liverpooler Empire Theatre entwickelt. Sie zeigt Usern wie nah ihre Stimme an die von Sänger Freddy Mercury heranreicht.

Du kannst dir die App HIERherunterladen.

Auf einer Skala von 0 bis 100 werden Tonhöhe, Timbre und Melodie bewertet.

Vier Songs zur Auswahl



CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Zur Auswahl stehen vier Songs: "Bohemian Rhapsody", "Don't Stop Me Now", "Somebody to Love" oder "We Are the Champions". Außerdem ist es möglich, Freunde in einem Gesangs-Duell herauszufordern.



Die App, entwickelt von Google Creative Lab und Google Research, wird auch vom Mercury Phoenix Trust unterstützt, der HIV/AIDS-Charity-Organisation der Queen-Musiker Brian May und Roger Taylor und ihrem langjährigen Bandmanager Jim Beach.

Hier gibt's die Queen-Songs zum Üben:











ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. jd TimeCreated with Sketch.| Akt:
GroßbritannienNewsMultimediaAppPopGoogleFreddie MercuryJochen Dobnik

CommentCreated with Sketch.Kommentieren