Mit einem Buckelwal auf Tuchfühlung

Vorsichtig näherte sich der 18 Meter lange Riese dem kleinen Schlauchboot.
Vorsichtig näherte sich der 18 Meter lange Riese dem kleinen Schlauchboot.©Screenshot, Facebook Shaley Sanders TV
Wie es sich wohl anfühlt, wenn sich ein 18 Meter langer Buckelwal unter deinem kleinen Schlauchboot bewegt?

Eine kleine Gruppe in einem Schlauchboot hatte hier wohl ein Erlebnis, wovon viele ihr Leben lang träumen. Mitten im Pazifik vor der Küste Südkaliforniens (USA) interagiert plötzlich ein 18 Meter langer Buckelwal mit der kleinen Nussschale. Taucht darunter hinweg und schwimmt neben her.

Die Buckelwale paaren sich gerade an der Küste Mexikos und sind deshalb wohl in sehr harmonischer Stimmung. Immer wieder kommt es zu Augenzeugenberichten, wo die sanften Riesen wohl die Nähe zum Menschen suchen. Der Wal im Video wiegt etwa 40 Tonnen und ist überdurchschnittlich lang.

Gewusst? Buckelwale zählen zu den begabtesten "Sängern" im Meer und zeigen die größte Vielfalt im Walgesang. Ihre Brustflossen (Flipper) sind im Vergleich zu anderen Walen deutlich größer und verleihen ihnen ihr charakteristisches Aussehen. Bereits seit 1966 steht der Buckelwal unter weltweitem Artenschutz.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
USAKalifornienStadt- und Wildtiere

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen