Mit "Heute" zur verkauften Braut in die Volksoper

Bild: TOPPRESS Austria
Ehe, Streit und dann doch die ganz große Liebe - Jetzt feierte die "Die verkaufte Braut" an der Wiener Volksoper umjubelte Premiere.

Ehe, Streit und dann doch die ganz große Liebe - Jetzt feierte die "Die verkaufte Braut" an der Wiener Volksoper umjubelte Premiere.

Das turbulente Stück brachte auch VIPs wie Komponist Christian Kolonovits ganz schön ins Grübeln. "Wenn es Streit in der Ehe gibt, dann muss er konstruktiv sein", meinte er.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen