Mit Pistole Gummibären geraubt: Zwei Jahre Haft

Prozess gegen die "Gummibären- Bande" in Wr. Neustadt: Andreas H. (32) und ein Komplize (21) waren im Mai extra mit dem Zug von Floridsdorf nach Felixdorf (Wr. Neustadt) gefahren, stürmten mit gezogener Gaspistole in die Wohnung der Ex-Freundin, hielten die Waffe dem neuen Partner der 23-Jährigen an und forderten Bargeld.

 

Prozess gegen die "Gummibären- Bande" in Wr. Neustadt: Andreas H. (32) und ein Komplize (21) waren im Mai extra mit dem Zug von Floridsdorf nach Felixdorf (Wr. Neustadt) gefahren, stürmten mit gezogener Gaspistole in die Wohnung der Ex-Freundin, hielten die Waffe dem neuen Partner der 23-Jährigen an und forderten Bargeld.

Geld war keines zu holen, also flüchtete das Duo mit einem Sackerl Gummibären. "Sie schuldete mir Geld", so Andreas H. vor Gericht. Das Urteil: Zwei Jahre unbedingt für Andreas H., 15 Monate für den Komplizen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen