Mit Pkw überschlagen - Lenker im Spital

Bild: Einsatzdoku.at

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag auf der S6 Semmering Schnellstraße auf Fahrthöhe Gloggnitz ereignet. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades, die Beifahrerin wurde wie durch ein Wunder verschont.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag auf der S6 Semmering Schnellstraße auf Fahrthöhe Gloggnitz ereignet. Der Lenker erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades, die Beifahrerin entstieg dem Wrack wie durch ein Wunder ohne einen Kratzer.

Der Unglückslenker war gegen 17.00 Uhr mit seinem VW Golf auf der regennassen Fahrbahn abgekommen, woraufhin sich das Auto überschlug. Der Mann war in Fahrtrichtung Wien unterwegs, der Unfall ereignete sich zwischen Gloggnitz und Neunkirchen.

Der verletzte Fahrer wurde mit der Rettung ins Spital transportiert, wie einsatzdoku.at berichtet. Zunächst hatten die Einsatzkräfte sogar einen ÖAMTC-Hubschrauber angefordert, nach Klärung der Lage wurde dieser jedoch wieder zum Umkehren aufgefordert. Die Beifahrerin hatte Riesenglück. Sie entstieg dem Wrack wie durch ein Wunder ohne Blessuren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen