Mit Probeführerschein und 192 km/h über die Landstraße

Ein 18-jähriger Führerschein-Neuling war im Gemeindegebiet von Anthering (S) mit 192 km/h unterwegs.
Ein 18-jähriger Führerschein-Neuling war im Gemeindegebiet von Anthering (S) mit 192 km/h unterwegs.Getty Images/iStockphoto
Ein 18-jähriger Führerschein-Neuling war im Gemeindegebiet von Anthering (S) zu rasant unterwegs.

Am Samstag stellten Beamte der LVA Salzburg während einer Nachfahrt auf der L 156 im Gemeindegebiet von Anthering (Salzburg-Umgebung) eine eklatante Geschwindigkeitsübertretung des vor ihnen fahrenden PKW fest. Der Lenker, ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer, war mit 192 Km/h bei erlaubten 100 Km/h auf der Freilandstraße gemessen worden.

Er musste seinen Führerschein an Ort und Stelle abgeben und wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SalzburgSalzburg-UmgebungAntheringRaserPolizeieinsatzPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen