Kein Essen

Mitten in der Mittagspause – Twint funktionierte nicht

Der Bezahldienst Twint kämpfte am Mittwoch ausgerechnet zu Mittag mit einer technischen Störung. Kurz nach 13 Uhr gab Twint Entwarnung.

20 Minuten
Mitten in der Mittagspause – Twint funktionierte nicht
Twint funktionierte zu Mittag am Mittwoch nicht.
Twint

Wenn du am Mittwoch dein Mittagessen in der Schweiz mit Twint bezahlen wolltest, musstest du dir eine Alternative suchen. Der Bezahldienst meldete auf seiner Website, dass aufgrund von technischen Problemen der Dienst nicht oder nur eingeschränkt verfügbar sei.

"Wir arbeiten mit Hochdruck daran, so rasch wie möglich eine Lösung zu finden, damit du wieder einwandfrei twinten kannst", hieß es weiter.

Auch auf der Website Allestörungen.ch melden Userinnen und User aus der ganzen Schweiz den Ausfall des Bezahldienstes. Kurz nach 13 Uhr war die Störung behoben.

Die Bilder des Tages:

    <strong>23.02.2024: Blinken nicht mehr grün – Gewessler will neue Ampeln</strong>. Eine Novelle der Straßenverkehrsordnung soll eine neue Ampel möglich machen. Bei dieser soll die bekannte Grünblinkphase komplett entfallen. <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120021342" href="https://www.heute.at/s/blinken-nicht-mehr-gruen-gewessler-will-neue-ampeln-120021342">Die Details &gt;&gt;&gt;</a>
    23.02.2024: Blinken nicht mehr grün – Gewessler will neue Ampeln. Eine Novelle der Straßenverkehrsordnung soll eine neue Ampel möglich machen. Bei dieser soll die bekannte Grünblinkphase komplett entfallen. Die Details >>>
    picturedesk.com; "Heute"-Montage
    20 Minuten
    Akt.