Mitten in Deutschland: NSU

Bild: Kein Anbieter
Land: D, Genre: Dokudrama

Mehrfach preisgekrönte Trilogie, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven einer Besorgnis erregenden Entwicklung in der jüngeren Geschichte Deutschlands widmet. Jena anno 1990: Vom beglückenden Freiheitsgefühl, dem erhofften Aufblühen der Stadt, ist kurz nach der Wende kaum etwas zu spüren. Es dominieren Arbeits- und Perspektivlosigkeit. Neue Orientierungspunkte werden gesucht. Wer genug Energie hat, wandert in reichere Regionen ab. Jene, die bleiben, arrangieren sich oder verfallen in Extremismus, Intoleranz und Hass, darunter die 17-jährige Beate. Gemeinsam mit zwei Mitstreitern verantwortet sie eines der düstersten Kapitel in der jüngeren Geschichte Deutschlands. ca. 100' ('Mitten in Deutschland - NSU: Die Opfer - Vergesst mich nicht' am 15. September, ORF2)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen