Modeschöpfer Otto Kern ist tot

Der deutsche Modedesigner starb mit 67 Jahren an einem Herzstillstand. Er soll in seinem Heim in Monaco friedlich eingeschlafen sein.

Der deutsche Designer Otto Kern ist gestorben. Wie die deutsche "Bild"-Zeitung berichtet, starb der weltberühmte Modeschöpfer am Montag in seiner Wohnung in Monte Carlo. Der soll "auf seiner Couch" eingeschlafen sein.

Todesursache soll laut ersten Berichten ein Herzstillstand sein, die Ärzte hätten nichts mehr für ihn tun können. "Wir sind am Boden zerstört und stehen total unter Schock", sagte Kerns zweite Ehefrau Sarah gegenüber der "Bild". Der Modeschöpfer war mit ihr von 1996 bis 1999 verheiratet.

Rückzug ins Privatleben

Wann und wo Otto Kern beigesetzt wird, ist noch unklar. Seit Anfang der 2000er Jahre hatte sich Kern mehr und mehr aus der Leitung seines Mode-Imperiums ins Privatleben zurückgezogen.

Seit 2008 ist er mit dem Model Naomi Valeska Salz verheiratet und lebt abwechselnd in Monte Carlo, Kitzbühel und der Karibik.

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Charlene von MonacoDancing StarsTodesfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen