Boote in Wien fahren bei Mondfinsternis länger

Ein Bild einer Mondfinsternis bei Supervollmond in Wien.
Ein Bild einer Mondfinsternis bei Supervollmond in Wien.Bild: Helmut Graf
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gibt es eine partielle Mondfinsternis. In Wien kann man in dieser Nacht länger Boote an der alten Donau ausborgen.
Meteorologen versprechen eine "gute Sicht" auf die partielle Mondfinsternis. Wenige Wolken und zeitweise soll in ganz Österreich der Blick auf den Mond frei sein, heißt es in einer Aussendung

Der Mond wird sich am Dienstag ab 22.01 Uhr verdunkeln, um 23.32 erreicht er die größte Verfinsterung. Dann werden rund zwei Drittel der Mondscheibe von der Erde beschattet. Die partielle Finsternis endet um 1 Uhr am Mittwoch. Zum Beobachten ist freie Sicht nach Südosten wichtig, da der Mond in einer sehr tiefen Bahn über den Himmel zieht.

Alte Donau: Boote fahren bis in die Nacht hinein

Passend zum Mondspektakel am Dienstagabend verlängern auch die Bootsvermieter an der alten Donau ihre Öffnungszeiten. Bei der Vollmondfahrt, die diesmal mit der Mondfinsternis zusammenfällt, gibt es pro gemietetem Boot eine Flasche Prosecco gratis mit auf den Weg.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Bootbetriebe an der alten Donau

La Creperie: Französisches Restaurant mit Bootsvermietung

21., An der Oberen Alten Donau 6

Tel.: (+43 1) 270 31 00

restaurant@lacreperie.at



Gasthaus "Neuer": Bootsvermietung und Gasthaus

21., Ferdinand-Kaufmann-Platz 3,

Tel.: (+43 1) 263 23 17

Seepferdchen

21., An der Oberen Alten Donau 20

Tel.: 0664 222 59 44

Segelschule Hofbauer

22., An der oberen Alten Donau 191

Tel.: (+43 1) 204 34 35

E-Mail: office@hofbauer.at

Marina Hofbauer

22., Wagramer Straße 49/Ecke Arbeiterstrandbadstraße

Tel. Bootskassa: (+43 1) 204 20 20-85,

Tel. Büro: (+43 1) 204 20 20-80

E-Mail: marina@hofbauer.net

Bootsvermietung Eppel

22., Wagramer Straße 48a

Tel.: (+43 1) 263 35 30

office@eppel-boote.at

Bootsvermietung Schneider

22., Wagramer Straße 48b

Tel.: (+43 1) 263 37 16

"Kuki's Kombüse" - Bootsvermietung Kukla

22., Wagramer Straße 48d

Tel+Fax.: (+43 1) 263 33 93, Mobil: 0650/263 33 90 oder 91

office@kukla.at

Segelschule Wien" - Bootsvermietung Irzl

Segelschule Irzl

22.,An der Unteren Alten Donau 29 bzw. Florian Berndlgasse 33+34

Tel.: (+43 1) 203 67 43

segelschule-wien@aon.at

Meine Insel (Schinakl Bootsvermietung)



22., Laberweg 19

Tel.: 0680 55 349 55

info@meine-insel.at

Stand Up Paddling Center & Kajakverleih

22., Moissigasse 21

Tel.: (+43 ) 699/183 29 233

EMail: info@supcenter-wien.at

Laut ZAMG lohnt sich während der Finsternis auch ein Blick in den umliegenden Sternenhimmel: Die hellen Planeten sind in der Nähe des Mondes Jupiter und Saturn. Weiters fliegt kurz nach 23 Uhr auch die internationale Raumstation ISS von West nach Ost durch die Szenerie und ist mit freiem Auge als auffällig leuchtender Punkt zu sehen.

Im Sommer werden an der alten Donau noch am Donnerstag, den 15. August sowie am Samstag, den 14. September 2019 die Vollmondfahrten mit Prosecco möglich sein.

Die Reservierung eines Bootes ist empfehlenswert:

www.alte-donau.info

(no)

Nav-AccountCreated with Sketch. no TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsWienDonauinselVollmond

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren