Monika Ballwein feiert im Radiokulturhaus die Beatles

Eine Frau, die Beatles-Songs interpretiert? Geht das? Und ob! Die international gefeierte Solistin Monika Ballwein setzt ihren Traum vom Beatles-Solo-Programm endlich um. An Board des Projekts: Pianist Martin Wöss, die Ballwein-Band-Musiker Volker Wadauer am Bass, Schlagzeuger Christian Ziegelwanger, Percussionist Christian Einheller, Milos Todorovski am Akkordeon und ein Streichquartett.

In Ballweins Version der "Beatles-Evergreens" gibt es keine Gitarre, dafür aber jede Menge Seelen-Streicheleinheiten durch den Einsatz von Streichern und Akkordeon. Dass sie sich mit dieser freien Interpretation vom Original entfernt, nimmt die Vokalistin gerne in Kauf und ist pure Absicht... "Covern wollte ich die Beatles nie!" erzählt Monika Ballwein über ihr neues Programm.

Ihr ganz eigenes "Beatles-Erweckungserlebnis" hatte Ballwein im Alter von 11 Jahren. Das war das erste Mal, dass sie im Englischunterreicht den Titel "She´s leaving home" gehört hatte. Die Faszination der Beatles hat sie seitdem nie mehr losgelassen.

Für " Ballwein celebrates The Beatles" hat Monika Ballwein und ihr musikalisches Team ganz bewusst lyrische Titel aus dem Beatles-Repertoire ausgewählt und Gassenhauer ausgelassen

Line Up:

1. Eleanor Rigby

2. And I love her

3. Cant bye me love

4. Norwegian wood

5. The fool on the hill

6. Something

7. Michelle

8. She´s leaving home -

9. You´ve got to hide your love away

10. Day Tripper

11. Get back

12. Imagine

13. Blackbird

14. Penny Lane

15. Lady Madonna

16. Come together

17. With a little help

18. Back in the USSR

19. We can work it out

20. Yesterday

21. Let it be

"Ballwein celebrates The Beatles"

Club-Konzert und CD-Präsentation

22. Jänner 2017

Beginn: 19.00 Uhr

im Radiokulturhaus

Argentinierstraße 31, 1040 Wien

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen