Mopedunfall: Jugendliche schwer verletzt

Schlimmer Crash in Neunkirchen: Ein Moped mit zwei Jugendlichen fuhr seitlich in ein Auto, die beiden verletzten sich schwer.
Ein chaotisches Bild vom Samstagabend aus der Steggasse in Neunkirchen: Während zwei Jugendliche schwer verletzt auf der Straße erstversorgt werden, muss die Polizei Beweisstücke sammeln, rundherum stehen schockierte Anrainer.

Ein Moped mit zwei Jugendlichen war mit einem Auto kollidiert. Seitlich links vorne krachte das Bike in den Wagen, einer der Jugendlichen wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert, beide verletzten sich schwer und wurden nach Wr. Neustadt ins Spital gebracht. Die Insassen des Pkw blieben unverletzt.

(min)

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NeunkirchenNewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen