Frau tot: Mann unter Mordverdacht

Bild: heute.at
Eine Frau (50) wurde im Bezirk Horn gestern um 21.50 Uhr tot aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an, die Polizei ermittelt. Der Mann der Frau sitzt in Haft.
Mord-Alarm im Bezirk Horn: In Sieghartsreith wurde eine Frau (50) tot in ihrem Haus aufgefunden, die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an. Auch ein toxikologisches Gutachten wurde angefordert.

Der Mann der Toten hatte am Mittwoch nach 21.30 Uhr die Rettung gerufen, zeigte sich dann gegenüber der Rettung und Polizei äußerst aggressiv.

Laut Polizei wird in alle Richtungen ermittelt, Hinweise auf Fremdverschulden haben sich laut Polizei zunächst nicht verdichtet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Die Staatsanwaltschaft Krems leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt, Nötigung und des Verdachtes des Mordes ein. Der Mann wurde in die Justizanstalt Krems eingeliefert. "Wir ermitteln also auch wegen des Verdachtes des Mordes", so Staatsanwältin Susanne Waidecker. (Lie)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
HornNewsNiederösterreichMord

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen