Mord in Wr. Neustadt, Verdächtiger (19) gefasst

Nach dem Mordfall im Wodica-Park in Wiener Neustadt wurde der tatverdächtige Yazan A. (19) kurz vor Mitternacht in Wien-Favoriten festgenommen.
Am Sonntag in der Früh war der junge Syrer (19) untergetaucht, noch am Abend gab die Polizei ein Fahndungsfoto des Verdächtigen frei, kurz vor Mitternacht wurde der 19-Jährige, der zuletzt seinen Wohnsitz in Wien hatte, in der Bundeshauptstadt geschnappt.

In Wien gefasst

Wie berichtet war am Sonntag kurz vor Mittag in einem Park in Wr. Neustadt die Leiche von Manuela K. (16) gefunden worden. Unter dringendem Tatverdacht: Ihr 19-jähriger Ex-Freund Yazan A., der jedoch auf der Flucht war. Noch am frühen Nachmittag tauchte das Foto des Verdächtigen im Internet auf, es wurde Tausende Mal geteilt. Am Abend gab die Polizei ein offizielles Fahndungsfoto hinaus, noch vor Mitternacht wurde der Mann im Zuge der intensiven Fahndung von Beamten des Landeskriminalamtes Niederösterreich in Wien-Favoriten geschnappt.

Opfer wurde erwürgt

Mittlerweile ist die Festnahme auch polizeilich bestätigt. Und: Die von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt angeordnete Obduktion ergab Tod durch Ersticken, das heißt die 16-Jährige wurde erwürgt. Die Einvernahme des Beschuldigten erfolgt laut Polizeisprecher Johann Baumgartner ab den Morgenstunden des 14. Jänner 2019. Auch wollen Wr. Neustädter im Internet fürs Begräbnis des Opfers eine Spendenaktion starten.

CommentCreated with Sketch.114 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Wut-Posting von FP-Schnedlitz

Der FP-Landesparteisekretär und Bürgermeister-Stellvertreter von Wr. Neustadt postete am Sonntagabend auf Facebook: "Sorry, aber: Wenn noch ein Politiker sagt, es sei alles in Ordnung oder ich noch einmal das Wort „Bereicherung" höre, kotze ich!" Wenn ich noch einmal höre, die armen Traumatisierten, oder auch nur eine Attacke auf unsere Bevölkerung, nur weil Bürger die Wahrheit aussprechen.... An erster Stelle steht der Schutz unserer Kinder. Das hat jeder Politiker, aber auch Medien, NGOS, Caritas, Asylindustrie und Co. verdammt nocheinmal zu kapieren.

Lesen Sie mehr dazu:

Mädchen (16) kam vom Fortgehen nicht heim

Trauer um 16-Jährige: Mann (19) war aktenkundig

Mord Wr. Neustadt: Verdächtiger (19) gefasst

(Lie)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
Wiener NeustadtNewsNiederösterreichMordfall Manuela

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema