Mordalarm in der Steiermark: Leiche bei Graz entdeckt

Eine männliche Leiche ist am Sonntag am Vormittag in der Gemeinde Laßnitzhöhe bei Graz gefunden worden. Der Tote lag auf einem Grundstück. Am Hals des etwa 60 Jahre alten Mann klaffte ein Wunde.

Wie die steirische Polizei in einer Aussendung mitteilte, waren die Todesursache ebenso wie die Identität des Mannes unbekannt. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Laut ersten Polizeiinformationen handelt es sich bei dem Toten um einen etwa 60 Jahre alten Mann. Er hatte eine Wunde im Halsbereich. Entdeckt wurde die Leiche gegen 09:30 Uhr.

Mehr Infos hier in Kürze.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen