Salzburg

Mordalarm in Salzburg! Mann tötete seine Ehefrau

Mordalarm in Salzburg-Stadt! Eine Frau wurde tot in ihrer Wohnung in Schallmoos gefunden. Ihr Ehemann gilt als tatverdächtig, die Ermittlungen laufen.

Andre Wilding
Teilen
1/5
Gehe zur Galerie
    In einem Wohnblock im Stadtteil Schallmoos soll in der Nacht auf Sonntag ein <a href="https://www.heute.at/s/mordalarm-in-salzburg-mann-toetete-seine-ehefrau-100133750">26-jähriger Serbe eine 22-jährige Rumänin mit mehreren Messerstichen getötet haben</a>.
    In einem Wohnblock im Stadtteil Schallmoos soll in der Nacht auf Sonntag ein 26-jähriger Serbe eine 22-jährige Rumänin mit mehreren Messerstichen getötet haben.
    BARBARA GINDL / APA / picturedesk.com

    Ersten Informationen zufolge wurde am Sonntagabend eine Frau tot im Salzburger Stadtteil Schallmoos aufgefunden. Laut "Radio Salzburg" sei die Tote in einer Wohnung entdeckt worden. Die Polizei vermutete aufgrund der Tatumstände gleich eine Bluttat.

    Der Ehemann der Frau gilt als dringend tatverdächtig und soll sich auch bereits der Polizei gestellt haben, heißt es weiter. Die genauen Hintergründe sind bisher aber noch völlig unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Eine offizielle Stellungnahme von der Polizei gibt es noch nicht.

    1/77
    Gehe zur Galerie
      <strong>15.06.2024: Flammen-Inferno in Wien-Favoriten.</strong> In Wien-Favoriten kam es in der Nacht auf Samstag zu einem Wohnungsbrand. 11 Personen mussten behandelt werden. <a data-li-document-ref="120042504" href="https://www.heute.at/s/flammen-inferno-in-wien-feuerwehr-rettet-bewohner-120042504">Alle Infos &gt;&gt;</a>
      15.06.2024: Flammen-Inferno in Wien-Favoriten. In Wien-Favoriten kam es in der Nacht auf Samstag zu einem Wohnungsbrand. 11 Personen mussten behandelt werden. Alle Infos >>
      Leserreporter
      Mehr zum Thema