Mord an Hadishat († 7): Es war der Nachbar!

Im Mordfall der kleinen Hadishat hat die Polizei einen verdächtigen Nachbarn festgenommen. Der eingebürgerte Tschetschene hat die Tat gestanden.
Wie "heute.at" berichtete, hat die Polizei um Mitternacht einen Verdächtigen im Mordfall der 7-jährigen Hadishat festgenommen.

Bei dem Festgenommen handelt es sich laut "Heute"-Informationen um einen eingebürgerten Tschetschenen, der ebenfalls in dem Gemeindebau in Döbling wohnt. Er soll die Familie der kleinen Hadishat gut gekannt haben.

Nachbar "wollte töten"

Der Nachbar soll in einer ersten Einvernahme die Tat ohne jegliche Emotionen gestanden haben. Er "wollte töten", sagte er laut "Heute"-Informationen gegenüber den Ermittlern.



CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Das Tatmotiv ist aber weiterhin noch völlig unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Die Einvernahmen sind noch nicht abgeschlossen.

Was war passiert?

Am Freitag, den 11. Mai, spielte Hadishat mit anderen Kindern, darunter auch ihre 13-jährige Schwester, im Freien. Ihr älterer Bruder beaufsichtigte sie.



Irgendwann verlor er die 7-Jährige allerdings aus den Augen. Stundenlang suchte er nach seiner kleinen Schwester, doch ohne Erfolg. Am Abend erstatte er dann Anzeige.

Die Polizei leitete daraufhin umgehend eine Suchaktion nach dem vermissten Mädchen an. Am Samstag dann die schreckliche Entdeckung:

Hadishat wurde erstochen

Gegen 8.30 Uhr wurde der Leichnam der kleinen Hadishat gefunden. Er lag in einem Müllcontainer, eingewickelt in Plastik. Laut Obduktion wurde das Mädchen durch einen Messerstich getötet.

Die Suche nach dem mutmaßlichen Täter lief seitdem auf Hochtouren. Die Polizei ermittelte in alle Richtungen. Dann der Durchbruch!

In der Nacht auf Dienstag konnte schließlich ein Verdächtiger festgenommen werden. Bei dem Festgenommen handelt es sich um einen Nachbar. Er soll die Tat bereits gestanden haben.



Video: Die Ermittler am Tatort kurz nach dem Leichenfund



Video: heute.at

Alle Artikel zum Kindermord in Döbling:

Mord an Hadishat: Es war der Nachbar!

Um Mitternacht klickten die Handschellen für den Killer

Polizeieinsatz bei Trauer für Hadishat im Dittes-Hof

Mord an Hadishat (7) – Das Protokoll des Verbrechens

Kleine Hadish (7) musste sterben – Jagd auf Täter

Hadishat (7) getötet: Suche mit Hunden nach dem Killer

Jetzt spricht die Mutter des ermordeten Mädchens

Erstochene Hadishat (7): Jeder verdächtigt jeden

Kindermord in Döbling0

Kindermord in Döbling1

Kindermord in Döbling2

Kindermord in Döbling3

Die Bilder des Tages

(red)

Nav-Account heute.at Time| Akt:
DöblingNewsWienKinderMord/TotschlagKindermord in Döbling

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen