Motorradfahrer krachte in Passantin - beide verletzt

Bild: Leserreporter Janusz
Bei einem Unfall sind in Wien Donaustadt am Mittwoch eine 55-jährige Passantin und ein 45-jähriger Motorradfahrer verletzt worden.

Die 55-Jährige überquerte die Wagramer Straße in Wien-Donaustadt und ging dabei zwischen stehenden Autos hindurch, die an einer roten Ampel warteten. Der Motorradfahrer war auf der Linksabbiegespur unterwegs und konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen, als die 55-Jährige zwischen den Autos auftauchte.

Das Motorrad krachte in die Passantin, beide Beteiligten wurden zu Boden geschleudert und verletzt. Die Rettung brachte die beiden Verletzten ins Spital, wo sie stationär aufgenommen wurden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen