Mountainbiker bei Sturz im Wienerwald schwer verletzt

Große Rettungsaktion im Wienerwald zwischen Purkersdorf und Laab im Walde: Ein Mountainbiker war in unwegsamem Gelände schwer gestürzt.

Ein schwerer Mountainbike-Unfall ereignete sich am Samstag im Wienerwald zwischen Purkersdorf (Bezirk St. Pölten) und Laab im Walde (Bezirk Mödling): Ein Sportler, der den sonnigen Herbsttag nutzen wollte, war während seiner Tour in unwegsamem Gelände schwer gestürzt.

Da die Unfallstelle mit dem Einsatzfahrzeug des Notarztes nicht zu erreichen war, half die Feuerwehr dem Roten Kreuz aus und beförderte das Rettungsteam mit deren Geländewagen zum Unfallort.

Nach der Stabilisierung durch den Notarzt beschloss man, den schwer verletzten Biker mit einer Trage möglichst schonend zu Fuß durch den Wald zum Rettungswagen zu transportieren.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Breitenfurt bei WienGood NewsNiederösterreichUnfallRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen