Mountainbiker stürzte nach Sprung auf Trail

Auch der Mountainbike-Trail im Wienerwald bei Weidlingbach (Gemeinde Klosterneuburg) wird von Sportlern langsam aus dem Winterschlaf geweckt. Jetzt kam es zum ersten Unfall.

Schwerer Unfall am Samstag gegen 14 Uhr am Mountainbike-Trail zwischen Weidling und Weidlingbach in der Stadtgemeinde Klosterneuburg:

Ein Mountainbiker wollte das schöne Wetter für eine Action-Ausfahrt nutzen, kam am Anfang des Sektor B, an der Ortsgrenze zwischen Weidling und Weidlingbach, nach einem Sprung zu Sturz.

Der Mann verletzte sich dabei und musste vom Notarzt des Roten Kreuzes vor Ort erstversorgt werden.

Sturzpflaster im Wienerwald

Die Florianis aus Weidling und Weidlingbach trugen den Verletzten anschließend mit Hilfe einer Korbtrage zum Rettungswagen, der sich sofort auf den Weg ins Spital machte.

Seit Eröffnung des Mountainbike-Trails kommt es immer wieder zu schweren Stürzen, die Feuerwehr ist von Frühling bis Herbst regelmäßig dort im Einsatz.



(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SC Klosterneuburg 1912Good NewsNiederösterreichRadsportUnfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen