Mourinho verspottet Bale im Tottenham-Training

Jose Mourinho spottet über Gareth Bale.
Jose Mourinho spottet über Gareth Bale.Imago Images
Jose Mourinho ist bekannt für seine provokanten Ansagen. Der Tottenham-Coach machte sich nun im Training über Superstar Gareth Bale lustig. 

Im Sommer war der einst teuerste Fußballer aller Zeiten zu seinem Ex-Klub Tottenham Hotspur zurückgekehrt. Die Fans hatten hohe Erwartungen in den Waliser gesteckt. Doch die konnte Bale bisher nicht erfüllen, bestritt bloß zwölf Saisonspiele für die Nordlondoner, erzielte dabei drei Treffer. 

Deshalb spottete auch Mourinho in seiner gewohnt ehrlichen Art und Weise über den pfeilschnellen Flügelflitzer. "Du willst hier bleiben? Oder gehst du zu Real Madrid zurück und spielst dort keinen Fußball mehr?", fragte der 57-jährige Star-Coach in einer Trainingseinheit des Premier-League-Klubs. Ein Video der Aktion kursiert gerade in sozialen Netzwerken. 

Dass der 31-Jährige nach dem Ende der Saison fix von Real Madrid nach London wechselt, wird immer unwahrscheinlicher. Bale ist aktuell an die Spurs verliehen, muss im Juli zu den "Königlichen" zurück, sollte sich Tottenham gegen eine feste Verpflichtung entscheiden. 

Bei Real steht Bale noch bis Sommer 2022 unter Vertrag. Coach Zinedine Zidane baut allerdings nicht mehr auf den walisischen Teamspieler. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Tottenham HotspurGareth BaleJose Mourinho

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen