Mozzik gegen Loredana: "Mit wem f***st du jetzt?"

Ausgerechnet am Valentinstag veröffentlichte der albanische Rapper Mozzik einen Song, der sich offensichtlich gegen seine Ex-Frau richtet.

Zunächst wollten sich die beiden nicht zur Trennung äußern, dann soll alles im Guten auseinander gegangen sein und nun herrscht Rosenkrieg. Der genaue Grund, wieso sich Mozzik und Loredana trennten ist immer noch nicht bekannt. Der Albaner gab jedoch zuletzt der Schweizerin die Schuld. Mozzik meinte dazu auch, dass das Umfeld von Loredana den Grund ganz genau kennen würde.

Nun will der Rapper offenbar doch mehr zu der Sache sagen. Zumindest musikalisch. Denn am Valentinstag releaste er den Song "Auf Wiedersehen". Äußerst überraschend denn Mozzik rappt eigentlich albanisch. Aber nicht nur der Titel ist deutsch, sondern tatsächlich auch der Großteil der Zeilen. Und das hat wohl einen berechtigen Grund. Das wird schon nach wenigen Sekunden klar. Da singt Mozzik: "Mit wem chillst du jetzt? Mit wem kiffst du jetzt? Mit wem f***st du jetzt?"

Aus "Bonnie und Clyde" wurde "Tom und Jerry"

Auch wenn der Name seiner Ex-Frau nie fällt, ist allen klar um wem es in dem Song geht. So bezieht er sich auch in einigen Textpassagen relativ deutlich an Loredana. Ein Beispiel: "Du sagst ich bin dein Leben, warum hasst du dann dein Leben? Dein Hass ist übertrieben, früher war es Liebe." Nicht nur, dass es hier offensichtlich um eine zerbrochene Beziehung geht, die Zeile spielt wohl auf die Single "Kein Wort" von Loredana an. Ihr Einstiegspart: "Wie kann man jemand so krass hassen wie ich dich?"

Auch bezeichnet er sich und seine Ex in dem Song als "Tom und Jerry". Die zwei Cartoon-Figuren, die sich ununterbrochen jagen. Das war aber nicht immer so. Denn die zwei hatten sogar gemeinsame Songs: "Bonnie und Clyde" und "Romeo und Juliet". Die Zeiten sind offensichtlich vorbei.

Auch das Musikvideo des Albaners hat es in sich. Mit einer einer Schrotflinte schießt er auf vergoldete Mannequins in Abendkleidern. Damit dürfte die Message wohl wirklich klar sein.

Loredana reagierte auf Instagram auf den Song. Sie meinte dazu, dass "gerade einige Rapper Promo auf meinen Nacken machen. Natürlich auch gar kein Problem. Ich meine, die sollen ja alle ein bisschen Geld verdienen." Fast schon nett von der Rapperin.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SV AlbaniaGood NewsMusikvideoLoredana Zefi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen